Wohnimmobilien in mittelgroßen Städten
Gezielte Sanierung zur Steigerung des Renditepotenzials
Breite Streuung auf zahlreiche Standorte und Objekte
Immobilienfonds (AIF) mit entsprechenden Risiken

Wohnimmobilien verzeichnen vor allem in vielen größeren Städten deutliche Preissteigerungen. Dieser Immobilienfonds erwirbt Objekte abseits der Metropolen in Mittel- und Oberzentren, welche über eine gut ausgebaute Infrastruktur und einen stabilen Arbeitsmarkt verfügen. Hier sind die Preise i.d.R. erheblich niedriger als in den Metropolregionen und bieten oftmals entsprechende Wertsteigerungspotenziale.

„Ziel der Renditesteigerung durch Renovierung, Sanierung, Ausbau“

Durch gezielte Sanierung und Renovierung der erworbenen Immobilien will das Management weiteres Renditepotenzial heben. Dazu gehören Maßnahmen zur Steigerung der Energieeffizienz und Nachhaltigkeit, zur Optimierung der Wohnfläche und der Gebäudeausstattung. Bei der energetischen Sanierung werden staatlich geförderte Finanzierungsprogramme soweit möglich genutzt.

Ausbaureserven sind häufig in Form von bislang ungenutzten Wohnbereichen oder freien Gewerberäumen zu finden. Eine Erhöhung von Wohnfläche kann oftmals über den Anbau von Dachgauben, Balkonen oder ganzer Gebäudeteile sowie durch die Aufstockung kompletter Etagen erreicht werden. Auch eine Nachverdichtung durch Neubauten kommt in Betracht.

Ziel ist die systematische Steigerung der Mieteinnahmen und des Immobilienwertes. Erst durch den erfolgreichen Verkauf liegt im günstigen Einkauf auch der realisierte Gewinn. Das Management verfolgt eine flexible Veräußerungsstrategie, die sowohl auf Portfolio-Verkäufe an institutionelle Immobilieninvestoren setzt als auch auf Privatpersonen als Käufer von einzelnen Wohnungen zur Eigennutzung oder Vermietung.

Insgesamt soll eine Diversifizierung über mehrere Hundert Wohnungen an verschiedenen Standorten in deutschen Mittel- und Oberzentren erreicht werden, wodurch für Kapitalanleger mehr Sicherheit erzielt werden soll als bei einer oder mehreren einzelnen Wohnungen. Rund 300 Wohnungen in sechs Städten sind bereits im Immobilienfondsportfolio enthalten, weitere Wohneinheiten sollen nach und nach dazugekauft werden.

Der direkte Vorgängerfonds (AIF) konnte mit dem maximal möglichen Eigenkapital in Höhe von 100. Mio. Euro von Kapitalanlegern vorzeitig geschlossen werden. Dieser Immobilienfonds wurde auch mit dem „Financial Advisors Award“ ausgezeichnet.

Eine Beteiligung an dem aktuellen Wohnimmobilienfonds ist ab 10.000 Euro (zzgl. 3 % Agio) möglich.

Stand Oktober 2020


Datenschutzerklärung

Bitte nehmen Sie unsere Datenschutzerklärung sowie die Hinweise zum Datenschutz zur Kenntnis.

Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter. Die Verarbeitung der in das Kontaktformular eingegebenen Daten erfolgt somit ausschließlich auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Sie können diese Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt. Die von Ihnen im Kontaktformular eingegebenen Daten verbleiben bei uns, bis Sie uns zur Löschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder der Zweck für die Datenspeicherung entfällt (z.B. nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage). Zwingende gesetzliche Bestimmungen – insbesondere Aufbewahrungsfristen – bleiben unberührt.

Die Verarbeitung der in das Newsletteranmeldeformular eingegebenen Daten erfolgt ausschließlich auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Die erteilte Einwilligung zur Speicherung der Daten, der E-Mail-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen, etwa über den "Austragen"-Link im Newsletter. Die Rechtmäßigkeit der bereits erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt. Die von Ihnen zum Zwecke des Newsletter-Bezugs bei uns hinterlegten Daten werden von uns bis zu Ihrer Austragung aus dem Newsletter gespeichert und nach der Abbestellung des Newsletters gelöscht. Daten, die zu anderen Zwecken bei uns gespeichert wurden (z.B. E-Mail-Adressen für den Mitgliederbereich) bleiben hiervon unberührt.


  Captcha erneuern  
 

Hinweise: Wir wenden uns ausschließlich an vermögende Anleger mit ausreichender Erfahrung bei Kapitalanlagen und unternehmerischen Beteiligungen. Die Informationen auf diesen Internetseiten dienen Werbezwecken und sind keine Beratung und keine Kaufempfehlung. In den Informationen ist kein Angebot, keine Empfehlung und keine Aufforderung zum Treffen von Anlageentscheidungen jeder Art oder zum Abschluss von Verträgen über Finanzdienstleistungen (z. B. Vermögensverwaltung) oder zum Abschluss sonstiger Verträge zu sehen. Maßgeblich für Investitionen sind ausschließlich die vorgeschriebenen Verkaufsprospekte und -unterlagen (z. B. Produkt­informations­blätter, wesentliche Anlegerinformationen, im Falle von Investmentfonds die Jahres- und Halbjahresberichte), die auch ausführliche Risikohinweise enthalten. Bei geschlossenen Publikums-AIFs (Alternative Investment Fonds) handelt es sich um eine unternehmerische Beteiligung, die Risiken unterliegt. Die Verkaufsprospekte enthalten eine ausführliche Darstellung der zugrunde liegenden Annahmen und der wesentlichen Risiken. Grundlage für eine Anlageentscheidung in AIFs sind ausschließlich der ausführliche Verkaufsprospekt, die Anlagebedingungen und die wesentlichen Anlageinformationen, welche bei den entsprechenden Unternehmen der Tonn Investments, 20095 Hamburg, info(at)tonn.investments, kostenlos in deutscher Sprache erhältlich sind. Der Inhalt der Internetseiten wurde mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Informationen kann keine Gewähr übernommen werden. Wertentwicklungen der Vergangenheit und Prognosen sind keine Garantie für zukünftige Entwicklungen.

Die in dieser Website enthaltenen Informationen dienen ausschließlich Ihrer Unterrichtung. Sie stellen keine Anlageberatung und keine steuerliche oder rechtliche Beratung dar. Auch ist in ihnen kein Angebot, keine Empfehlung und keine Aufforderung zum Treffen von Anlageentscheidungen jeder Art, wie z.B. zum Tätigen von Geschäften in Finanzinstrumenten (z.B. Aktien, Renten Investmentfonds, Zertifikate) oder zum Abschluss von Verträgen über Finanzdienstleistungen (z.B. Vermögensverwaltung) oder zum Abschluss sonstiger Verträge zu sehen. Der Inhalt dieser Website und die Informationen zu Investmentfonds sind nicht für den Vertrieb oder an US-Personen (d.h. Personen, die US-Bürger sind, die ihren Wohnsitz in den USA haben, die in sonstiger Weise in den Anwendungsbereich US-amerikanischer Gesetze gelangen oder Gesellschaften, für die das auf dem Territorium der USA geltende Recht gilt) bestimmt. Diese Website kann in die Zukunft gerichtete Aussagen enthalten. Auch wenn diese Aussagen die Ansicht und die Zukunftserwartung der Tonn Family Office AG widerspiegeln, können die tatsächlichen Entwicklungen und Ergebnisse erheblich von den Erwartungen abweichen. Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der Informationen kann nicht übernommen werden.