Immobilien­investment Einzel­handel, Super­märkte
Kurze Fonds­lauf­zeit von nur 5 Jahren geplant
Lang­fristige Miet­verträge mit sehr bonitäts­starken Mietern
Immobilienfonds / Unter­nehmer­ische Beteiligung mit ent­sprech­enden Risiken
Ja, ich möchte mehr Informationen   ►

Diese Beteiligungs­möglichkeit investiert in neu errichtete Einzel­handels­immobilien für die tägliche Grund­versorgung. Discounter und Nah­versorgungs­zentren profitieren von einer weit­gehend konjunktur­unabhängigen Nach­frage. Die ganz über­wiegende Mehr­heit der Deutschen kauft ihre Lebens­mittel nach wie vor am liebsten im Super­markt.

Im Fokus dieses Immobilien­invest­ments stehen neue Einzel­handels­immobilien, die lang­fristig – bis zu 15 Jahre – an deutsche Lebens­mittel­einzel­händler mit erst­klassiger Bonität vermietet sind, wie z. B. Rewe, Penny, Edeka, Netto, Lidl und Aldi.

Da der Immobilien­fonds nur eine geplante Lauf­zeit von 5 Jahren hat und die lang­fristigen Miet­verträge weit über die Fonds­laufzeit hinaus bestehen, wird dem Sicher­heits­bedürfnis der Privat­anleger in hohem Maße Rechnung getragen.

Die Auswahl der konkreten Investitions­objekte wird in enger Abstimmung mit Konsum­forschungs­instituten wie GfK erfolgen. Geplant ist eine breite Streuung über aussichts­reiche Stand­orte und namhafte Mieter. Abhängig vom Platzierungsvolumen sollen bis zu 25 Einzel­handels­immobilien mit lang­fristigen Miet­verträgen und mit bonitäts­starken Mietern angebunden werden. 

Bisher hat das Management 13 Einzelhandelsobjekte in verschiedenen Bundesländern angebunden: Bonitätsstarke Mieter Rewe, Edeka, Aldi, Penny, Netto. Vermietungsstand 100 %. Mietvertragslaufzeit rund 15 Jahre (aber: geplante Fondslaufzeit nur 5 Jahre!). Weitere Objekte befinden sich in der Prüfung und sollen zeitnah angebunden werden.

Ausgezeichnetes Investment: Bei der Verleihung der Financial Advisors Awards 2016 wurde der vorherige, mittlerweise geschlossene Einzel­handels-Immobilien­fonds mit gleichem Konzept Sieger in der Kategorie Sachwerte (Alternative Investment­fonds).

 

Ja, ich möchte mehr Informationen   ►

 

Name und Anschrift (Pflichtfeld bei Versand per Post, ansonsten frewillig)

    

E-Mail-Adresse (Pflichtfeld bei Versand per E-Mail, ansonsten frewillig)

Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter. Die Verarbeitung der in das Kontaktformular eingegebenen Daten erfolgt somit ausschließlich auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Sie können diese Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt. Die von Ihnen im Kontaktformular eingegebenen Daten verbleiben bei uns, bis Sie uns zur Löschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder der Zweck für die Datenspeicherung entfällt (z.B. nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage). Zwingende gesetzliche Bestimmungen – insbesondere Aufbewahrungsfristen – bleiben unberührt.

* Pflichtfelder

 

Hinweis: Wir wenden uns ausschließlich an vermögende Anleger mit ausreichender Erfahrung bei Kapitalanlagen und unternehmerischen Beteiligungen. Die Informationen auf diesen Internetseiten dienen Werbezwecken und sind keine Beratung und keine Kaufempfehlung. In den Informationen ist kein Angebot, keine Empfehlung und keine Aufforderung zum Treffen von Anlageentscheidungen jeder Art oder zum Abschluss von Verträgen über Finanzdienstleistungen (z. B. Vermögensverwaltung) oder zum Abschluss sonstiger Verträge zu sehen. Maßgeblich für Investitionen sind ausschließlich die vorgeschriebenen Verkaufsprospekte und -unterlagen (z. B. Produkt­informations­blätter, wesentliche Anlegerinformationen, im Falle von Investmentfonds die Jahres- und Halbjahresberichte), die auch ausführliche Risikohinweise enthalten. Bei geschlossenen Publikums-AIFs (Alternative Investment Fonds) handelt es sich um eine unternehmerische Beteiligung, die Risiken unterliegt. Die Verkaufsprospekte enthalten eine ausführliche Darstellung der zugrunde liegenden Annahmen und der wesentlichen Risiken. Grundlage für eine Anlageentscheidung in AIFs sind ausschließlich der ausführliche Verkaufsprospekt, die Anlagebedingungen und die wesentlichen Anlageinformationen, welche bei den entsprechenden Unternehmen der Tonn Investments, 20095 Hamburg, info(at)tonn.investments, kostenlos in deutscher Sprache erhältlich sind. Der Inhalt der Internetseiten wurde mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Informationen kann keine Gewähr übernommen werden. Wertentwicklungen der Vergangenheit und Prognosen sind keine Garantie für zukünftige Entwicklungen.